arve henriksen





Monthly Archives: MARCH 2017


Wednesday, March 1, 2017

Reviews RIMUR TRIO MEDIAEVAL - ARVE HENRIKSEN


 
All About Jazz by Henning Bolte :
 
 
 
 
 
JAZZNYTT Jon Hagene:
 
 
 
 
 
JAZZ VIEWS Reviewed by Nick Lea
JAZZ VIEWS Interview with Anna Maria Friman
 
New Zealand Herald Reviewed by William Dart
 
Concert review Bristol Reviewed by Tony Benjamin
 
SWR2 Reviewed by Günther Huesmann
 
Niedersächsische Allgemeine
Schwebender Gesang
Es war nicht unbedingt zu erwar- ten, dass sich nach dem giganti- schen Erfolg Nils Petter Molværs ein zweiter norwegischer Trom- peter derart nachdrücklich ein- schreiben würde in die Historie des europäischen Jazz. Vielleicht hat der 1968 geborene Arve Henriksen das weniger spekta- kulär getan, doch seither schwebt sein wie gehauchter Ton durch die zeitgenössische Musik. Der entwirft Klänge von quasireligiöser Andacht, die im- mer wieder eruptiv aufgeraut werden. Arve Henriksens Musik ist extrem modern und konse- quent neu, aber doch wie immer schon da. Sie ist ein Spiegel der Lebenslandschaft im Hohen Norden und von irritierender Schönheit.
Also wirkt es sehr organisch, wenn der Trompeter ...

full


posted by Arve | 07:52 | General

comments (0)




RSS